TSV Giesen GRIZZLYS

News

News

05.03.2020

4. Damen auf Höhenflug im Februar

Die beiden vorletzten Spiele in der Bezirksklasse punkteten die 4. Damen in ihrer 2. Spielsaison in Folge: spannend und heiß umkämpft konnten die Grizzly Girls das Spiel am 22.02.2020 gegen den TSV Clauen-Sossmar 3:2 für sich entscheiden. Nach spannender Aufholjagd und 0:2 im Rückstand ging der 5. Satz 15:9 verdient an die Mannschaft am Kaliberg.

Eine Woche später, am 29.02.2020 konnte das Spiel gegen den MTV Borsum/Harsum/Achtum II souverän 3:0 für Giesen nach Hause geholt werden.  

Beflügelt von den beiden Erfolgen der Punktspielrunde ging es dann am Sonntag nach Klein-Berkel bei Hameln, wo das Team morgens um 10.00 h die erste Begegnung in der Jugendrunde der U18 gemischt hatte. Hier ging es darum, eine möglichst gute Platzierung unter den ersten vier von 8 Plätzen zu erreichen. Mit einem verlorenen Spiel gegen die Jungs von Neuhof und einem im Tiebreak 16:14 gewonnenen Spiel gegen die Mixed-Mannschaft von Schulenburg setzten sich die 10 Mädels bravourös durch und brachten sich damit in eine gute Position für den letzten Spieltag am 29.3.2020. 

Mit super Stimmung ging es danach geschlossen in die Giesener Schachtarena, um dort die 2. Herren anzufeuern und diesen beim Sieg gegen den MTV48 zuzujubeln. Ein erfolgreicher Monat Februar mit toller Bilanz: Spiel, Spaß und Sieg vereint. Kann Volleyball schöner sein?

Bericht: Martina Kesting